Benachrichtigungen
Alles löschen

wibutler

1 Beiträge
1 Benutzer
0 Likes
526 Ansichten
(@thomaszg)
Beiträge: 12
Eminent Member
Themenstarter
 

Folgende Veröffentlichung von Busch-Jäger: 

Busch-Jaeger und wibutler – eine starke Partnerschaft

Mit der Integration von Busch-free@home® Geräten in die wibutler App können über 30 Marken und deren Produktlösungen rund um Heizungssteuerung, Haus- und Sanitärtechniken in die smarte Haussteuerung von Busch-Jaeger integriert werden. So können beispielsweise Geräte von Viessmann optimal und besonders effizient mit der Einzelraumregelung kombiniert werden.

--------------

Ich freue mich sehr, dass das Free@home-System Schritt für Schritt an Funktionalitäten gewinnt.
Darüber hinaus bietet die Kooperation mit Wibutler auf den ersten Blick viel Potential.

Leider finde ich bisher keine konkreteren Informationen über den Grad der Integration von Wibutler in Free@home.

Fragen:
1. Ob bzw. wie werden die Messwerte eines in Wibutler eingebundenen Eltako Luftgüte-Temperaturfühlers (z.B. FLGTF55E) in Free@Home angezeigt und in Aktionen z.b. als Auslöser nutzbar.
2. Können Sensoren über Wibutler Aktoren und Aktionen in Free@home schalten?
3.Können Free@home Sensoren, zeitprogramme und Aktionen über Wibutler verbundene Aktoren schalten (z.B.: Tipp-Funk®-Lichtaktor 10A/250V von Eltako)
4. Werden die Aktoren und Sensoren (auch Messwerte wie Luftfeuchtigkeit) gleichwertig mit den Standard-Free@home-Komponenten im Touch-Display und der App angezeigt und angesprochen?

Hintergrund: ich würde gern free@home als führende Plattform meiner Haussteuerung erhalten.

Hat von Euch hier schon jemand sein System mit Wibutler verbunden? 
Wie sind Eure Erfahrungen? 

Dieses Thema wurde geändert Vor 7 Monaten von ThomasZG
 
Veröffentlicht : 18/08/2023 9:55 pm
Schlagwörter für Thema

Teilen: