Benachrichtigungen
Alles löschen

Welcher Aktor zum dimmen für Philips hue?

lost-in-emotions
(@lost-in-emotions)
Foren Ass

Hey@all,
nur eine kurze Verständnisfrage zu dem BUSCH-JAEGER 6211/1.1-WL

An diesen Aktor soll eine Philips hue Lampe (die mit der hue Bridge verbunden ist) einfach nur an-/ausgeschaltet werden. Ist es mit diesem Aktor auch möglich diese verbundene hue Lampe mit längerem Druck auf die Wippe zu dimmen?

Oder benötige ich dafür den BUSCH-JAEGER 6212/1.1-WL Aktor?

thx4hlp

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 08/10/2021 9:18 am
Bobbes
(@bobbes)
Doppel-Ass

Nein, die Philips hue-Lampen sollten permanent am Stromnetz hängen! Dann einfach nur Sensoren nehmen. Damit lassen sich die hues schalten und dimmen....und mit Aktionen auch in der Farbe einstellen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 08/10/2021 10:32 am
lost-in-emotions
(@lost-in-emotions)
Foren Ass

?! Was für Sensoren?

Aktuell wird die hue Lampe "deaktiviert", wenn man den üblichen 0815 Taster "ausversehen" betätigt. Deswegen soll der Austausch in solche "smartHome" Aktoren (die natürlich mit einen SysAp verbunden werden).

 

Kann man diese Aktoren nicht auch perma mit Strom anschliessen, damit dieser Umstand behoben wird.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 08/10/2021 10:47 am
Bobbes
(@bobbes)
Doppel-Ass

Es gibt ja die Sensor/Aktoreinheiten und die reinen Sensoren (bei dezentraler Installation). Da wäre eine Sensor/Aktoreinheit bei hue-Lampen überflüssig und auch zu teuer! Die hue muss (und soll) ja nicht vom Stromnetz getrennt werden...warum also einen Aktor und dann damit beim Schalten den Strom abdrehen? Oder den Aktor aus diesem Grund nur als Sensor betreiben? Das wäre unnötig Geld ausgegeben. Der Sensor ist ja dann auch ganz normal als "Schalter" in free@home eingebunden....nur, das er den Strom nicht unterbricht.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 08/10/2021 11:16 am
lost-in-emotions
(@lost-in-emotions)
Foren Ass

Warum? Weil ich es nicht anders kenne, bzw. das generiert mir der BJ Konfigurator so 🙂

Was wäre denn die KORREKTE Artikelnummer bei Busch-Jäger, statt meiner Idee?

Prinzipiell könnte ich auch die neuen hue Wandmodule nehmen.

Allerdings sind die nur Batterie und ich weiß nicht wie kompatibel das mit dem SysAp ist.

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 2 Wochen 3 mal von lost-in-emotions
AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 08/10/2021 11:28 am
Bobbes
(@bobbes)
Doppel-Ass

Na ja, der Konfigurator weiss ja auch nicht, das Du damit Lampen steuern möchtest, die ausschliesslich über Funk angesteuert werden! Der Sensor wäre z. B. Der 6221/2.0-WL (zweifach, 1.0-WL einfach)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 08/10/2021 12:48 pm




lost-in-emotions
(@lost-in-emotions)
Foren Ass

Naja, hatte im Konfi eigentlich schon eine hue verknüpft gehabt...

Aber, ok. Danke. Wobei der Preisunterschied jetzt auch nicht extrem wäre.

Und mit 6221/2.0-WL + 6221/1.0-WL kann ich an der Wippe die hue dimmen?

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 08/10/2021 1:00 pm
Bobbes
(@bobbes)
Doppel-Ass

Stimmt...bei den Wireless Sachen sind das nur ein paar €. Hatte da den Unterschied von den Verkabelten im Kopf. Da kostet der mit Aktor nämlich rund 30,-€ mehr als der Sensor! Bei den Sensoren stellst Du den einfach in der Gerätekonfiguration auf Dimmbedienung. Dann kannst Du die verknüpften hues ganz normal ein-und ausschalten und mit längerem Druck hoch oder runter dimmen...wie bei einem normalen Dimmer. Beim Zweifach kannst Du bei Bedarf auch das so konfigurieren, das die hues auf eine andere Farbe gestellt werden.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 08/10/2021 1:46 pm
lost-in-emotions gefällt das
lost-in-emotions
(@lost-in-emotions)
Foren Ass

Perfekto. 👍 

Und jetzt nochmal für mich zum Verständis als Noob:

Was ist denn der Unterschied zu Sensor mit Schaltaktor?

Was kann der 6211/1.1-WL bzw. 6211/2.1-WL "anderes"?

Bzw. für welche Zwecke benötigt man einen von denen?

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 08/10/2021 1:54 pm
Dennis
(@dennis)
Doppel-Ass
Veröffentlicht von: @lost-in-emotions

Perfekto. 👍 

Und jetzt nochmal für mich zum Verständis als Noob:

Was ist denn der Unterschied zu Sensor mit Schaltaktor?

Der Sensor sendet nur das Schaltsignal der Aktor schaltet den Vebraucher. An einem Sensor mit Aktor kann man zum Beispiel eine Leuchte direkt anschließen und schalten.

Was kann der 6211/1.1-WL bzw. 6211/2.1-WL "anderes"?

Bzw. für welche Zwecke benötigt man einen von denen?

Der 6211/1.1-WL hat eine nur eine Wippe und einen Aktor. Ein Sensorkanal. Man kann man nur ein oder 2 Geräte / Aktoren ansteuern.

Der 6211/2.1-WL hat zwei Wippen und einen Aktor. Zwei Sensorkanäle. Man kann man 2 oder 4 Geräte / Aktoren ansteuern.

Kann man eigentlich ähnlich vergleichen mit einem Ausschalter oder Serienschalter.

Es gibt auch nur Sensoren ohne Aktor. 6221/1.0-WL / 6221/2.0-WL

Zum Senden von Schalt-, Tast-, Dimm- und Jalousiebefehlen an einen Busch-free@home® Aktor.

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 2 Wochen von Dennis

Never touch a running System.
Arbeiten am 230 V-Netz nur von Fachpersonal ausführen lassen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 08/10/2021 7:05 pm
lost-in-emotions gefällt das
Bobbes
(@bobbes)
Doppel-Ass

Also, egal ob Sensor/Aktor mit einer oder zwei Wippen....man kann mit allen beliebig viele Aktoren, hues ansteuern!!! Der integrierte Aktor (bei Sensor/Aktoreinheit) ist fest mit einer (oder mehreren Lampen) verbunden, die sich direkt mit der linken Wippe schalten lassen. Zusätzlich kann man aber bei bedarf diese linke Wippe auch mit sovielen anderen Aktoren/hues verknüpfen wie man möchte. Die lassen sich dann alle mit dieser Taste steuern! Die rechte Taste kann nur über Verknüpfungen schalten/dimmen....jedoch auch beliebig viele.

Die Schalter, die reine Sensoren sind, können halt nur über Verknüpfungen andere Aktoren/hues schalten.

Der wirkliche Unterschied von 1.1 und 2.1 liegt darin, das man an einem Doppelschalter dann verschiedene Lampen/Gruppen einzeln schalten kann! Also links eine bestimmte Lampe oder auch 10 Lampen und mit der rechten dann nochmal eine Andere oder z.B. alle Lampen im Haus.

Zusätzlich kann natürlich jede Taste auch noch mit zwei Szenen verknüpft werden.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 09/10/2021 8:35 am

Teilen: