Benachrichtigungen
Alles löschen

IFA 2022: Tenton jetzt auch für Free@Home

7 Beiträge
4 Benutzer
4 Likes
1,251 Ansichten
(@dniakamal)
Beiträge: 1
New Member
Themenstarter
 

Hallo zusammen, 

 

auf der IFA 2022 habe ich gesehen, dass die Tenton Serie neben der KNX-Version jetzt auch für Free@Home gibt bzw. sehr bald geben wird. 

Auf der BJ Website ist dazu noch nichts zu sehen, aber auf der IFA wurde dies auf dem Busch-Jaeger

Stand kommuniziert. 

Die Tenton Sensoren gibt es in unterschiedlichen Ausführungen mit und ohne Display.

Von den Funktionen sind sie cool, aber was mich an denen stört ist das die Tasten sehr groß sind. 

 

Übersicht der Tenton Serie: https://www.busch-jaeger.de/produktuebersicht?tx_nlbjproducts_catalog%5Baction%5D=list&tx_nlbjproducts_catalog%5BcatDokument%5D=308&tx_nlbjproducts_catalog%5Bcontroller%5D=CatBjeProdukt&cHash=3373d333e976a439558458d30f03a354

 
Veröffentlicht : 04/09/2022 7:04 pm
MZ83 and Bobbes reacted
Schlagwörter für Thema
Bobbes
(@bobbes)
Beiträge: 641
Honorable Member
 

Das hört sich gut an! Bin am 2.10. auf der light@building...da müsste es dann mehr Infos dazu geben! Das schaue ich mir dann mal näher an...Danke für den Hinweis! ? 

 
Veröffentlicht : 05/09/2022 10:06 am
Tobi reacted
 MZ83
(@mz83)
Beiträge: 324
Reputable Member
 

Aber 400€ für einen Schalter?!

Da muss man schon gut rechnen, ob man "normale" UP Schalter verwendet oder ein Aufptuzgehäuse.

 
Veröffentlicht : 05/09/2022 11:31 am
Bobbes
(@bobbes)
Beiträge: 641
Honorable Member
 
Veröffentlicht von: @mz83

Aber 400€ für einen Schalter?!

Da muss man schon gut rechnen, ob man "normale" UP Schalter verwendet oder ein Aufptuzgehäuse.

Wieso 400,-€? Geht doch bei 158,-€+ MwSt los....und der Straßenpreis ist günstiger!

 
Veröffentlicht : 05/09/2022 1:04 pm
 MZ83
(@mz83)
Beiträge: 324
Reputable Member
 

@bobbes Ja gut ich hatte den Preis bei Busch Jäger gesehen. Dann ist das tatsächlich eine günstige alternative....

 
Veröffentlicht : 05/09/2022 3:43 pm
Bobbes
(@bobbes)
Beiträge: 641
Honorable Member
 

Könnte mir vorstellen, das ich einen oder zwei meiner RTRs entferne und dort einen Tenton mit Temperatur, CO2 und Schaltmöglichkeiten anzubringe. Mit 13mm könnten die sogar noch ganz gut zu Future Linear passen... Werde mir das auf der Messe demnächst mal genau anschauen ? 

 
Veröffentlicht : 05/09/2022 4:25 pm
MZ83 reacted




(@sheldon)
Beiträge: 207
Reputable Member
 

Die gibt es aber nicht mit Aktor sowie die Free@Home RTR Wireless, oder?

 
Veröffentlicht : 06/09/2022 10:32 am

Teilen: