Benachrichtigungen
Alles löschen

[Gelöst] Hilfe: Dimmaktoren nicht erreichbar ab Update auf v 3.0

Seite 1 / 2
Dark_Templar
(@dark_templar)
Eroberer

Hallo zusammen,

ich sitze im dunkeln, nachdem kein Dimmaktor mehr funktioniert.

Neustart Sysap hilft nichts - was kann ich tun? 🙁

Meldung ist wie folgt:

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 10/12/2021 5:29 pm
Alox
 Alox
(@alox)
Eroberer

Das kann alles schon so ein Momentchen dauern. Auf deinem Screenshot sieht es jetzt schon so aus, als ob da noch was passieren könnte. So ne Stunde Zeit geben würde ich ihm schon.

Ansonsten mal über die entsprechende Softwarefunktion mal den sysap neu starten?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/12/2021 8:01 pm
Dark_Templar
(@dark_templar)
Eroberer

Habe das Update der Aktoren um 13:00 gestartet, um 17:00 sah das noch so aus 🙁

Irgendwann wurde "Gerät offline" daraus

Habe alles neu gestartet: Bus und den sysap.

Ein Backup von vor dem Update hilft auch nichts, bei dem Backup wird ja keine Firmware gebackuped sondern nur Einstellungen.

Ob ein manuelles downgrade der firmware wohl funktioniert zB auf 2.6.4 - oder schieße ich dann alles ab? Hat das jemals jemand gemacht?

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 10/12/2021 9:18 pm
Dark_Templar
(@dark_templar)
Eroberer

Evtl kann mir jemand mit v3.0 die Firmware der Hutschienendimmaktoren nennen?

Bei mir 2.1711.

Wenn ich jedoch die Jalousienaktoren anschauen haben die 1.14. Heizungsaktoren 1.11.

Sensoreinheiten haben aktuell 2.1506.

Wenn ich mir die Firmwarestände so anschaue, passen die Dimmaktoren mit den 4 Nachkommastellen schon gar nicht ins Muster - wobei ich nicht weiß, welchen Stand die früher hatten... evtl ja normal.

Evtl aber auch die Indikation, dass die Firmware den Aktor zerschossen hat..

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 11/12/2021 3:36 pm
Jens Lorenz
(@jens-lorenz)
Jungspund

@dark_templar Mein Dimmaktoren haben den Stand 2.344 habe allledings auch noch 2.6.4 auf dem AP und das laase ich auch noch so bevor es nicht offiziell con BJ freigegeben wurde

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/12/2021 4:27 pm
Dark_Templar
(@dark_templar)
Eroberer

Offiziell ist es schon:

https://www.busch-jaeger.de/online-katalog/softwaredownloads

Würde aber mit der Problematik auch die Finger weg lassen!

Melde mich, wenn ich etwas von BJ oder meinem Installateur höre dass das Problem löst.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 11/12/2021 4:30 pm




Jens Lorenz
(@jens-lorenz)
Jungspund

@dark_templar Okay habe es gerade gesehen. Mein AP lädet die eigentlich runder und fragt dann ob ich ein Update machen will. Habe es aber ersdt mal deaktiviert. Ja wär schön wenn Du eien Rückmeldung geben könntest. Ich warte erst mal

 

Danke

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/12/2021 4:38 pm
Dark_Templar
(@dark_templar)
Eroberer

Hat schon mal jemand ein downgrade des Sysaps gemacht? Als manuell eine ältere Firmware eingelesen?

Das ist das einzige, was ich noch nicht probiert habe.

Will mir aber nicht alles abschießen, wenn mal die Jalousienaktoren und Heizungsaktoren nicht funktionieren, wird es noch schlechter..

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 11/12/2021 4:53 pm
Dark_Templar
(@dark_templar)
Eroberer

Neben dem Dimmaktoren war auch mein Binäreingang (Bewegungsmelder) zerschossen.

Der war zwar sichtbar und konfigurierbar, funktionierte aber schlicht nicht mehr.

Heute habe ich noch die neue Revision der 3.0 aufgespielt:

Damit funktioniert der Binäreingang wieder - aber nur wenn man das Update der Aktoren erzwingt. Wie man das tut schreibe ich jetzt mal nicht hier rein, es hat mir fast einen Herzinfarkt bereitet nochmal alle Aktoren zu updaten nach meinem Erlebnis. Wer es wissen will: PM.

(Würde das nur empfehlen, wenn man schon Problem hat 😉 )

Build 8728 hat hat Firmware v1.21 auf den Binäreingang aufgespielt, was nicht funktioniert hat.
Build 8733 hat Firmware 1.19 auf die Binäreingänge aufgespielt, damit tut es wieder.

Da meine Dimmaktoren aber gar nicht im Bus sichtbar sind, bekamen sie auch kein Zwangsupdate 🙁

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 11/12/2021 8:44 pm
ivo.burkart
(@ivo-burkart)
Grünschnabel

@dark_templar Hallo, danke Dir für die Info :-). Könntest Du mir sagen, wie ich das Downgrade des Binäreingangs anstossen kann? (Kann leider keine DMs schicken)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/12/2021 9:40 am
Dark_Templar
(@dark_templar)
Eroberer

Habe den Beweis für ein Fehler im Update gefunden.
Wenn man die Upatei Datei mit 7zip öffnet findet man bei
\bje-sysap2-update-202112081323-3.0.0-8733-brelease-v3.0.0-fepos\opt\sysap\data\upd\DEBJE\TP

Die Datei "2CKA000092E2281-6252-0-x-102-v-0-2-1711.upd" und "2CKA000092E2295-6252-0-x-102-P-v-0-2-1711.upd"
Man sieht recht einfach: 6252-0-x ist der Aktor (hier ein ältere Dimmaktor) und Version 2.1711

Auf meinem DA wurde die 2.1711 installiert.

Das Problem ist, ich habe den DA-M-0.4.1 (genauer DA/M.4.210.2.11)
Wenn man den sucht: "DA-M-0-4-1-v-0-1-4.upd"
Somit wäre die korrekte Version 1.4 für meinen Aktor.

Das hat BJ falsch zugeordnet, auch welchem Grund auch immer.

Hoffe mal auf Kulanz von BJ bzgl Ersatzteile und Arbeitszeit.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 12/12/2021 9:48 am
Dark_Templar
(@dark_templar)
Eroberer

Uff, ok - Benutzung auf eigene Gefahr, ich Hafte für nichts 😉

Melde dich an im Webclient und in der Adresse "?debug=1" ergänzen.

Geräte Konfiguration --> System Access Point --> Service --> "Automatische Aktualisierung aller angeschlossenen Geräte"

Dann geht es auch demnächst los: Der Bus wird für alle angeschlossenen Geräte ein Update machen, also richtige dich auf 1-2h Wartezeit an. Fortschritt bei Benachrichtigungen.

Nun das ABER: Bei mir hat er eine Endlosschleife mit Updates begonnen, also Aktor0815 als erstes geupdatet und diesen danach wieder in der Updatereihenfolge ganz unten eingeordnet.

Das war dann mein Herzinfarktmoment 😉

Lösung: Einfach die Option "Automatische Aktualisierung aller angeschlossenen Geräte" wieder abwählen wenn alle Geräte in der Benachrichtigung sichtbar sind (nicht neustarten oder ähnliches!)

Dann liefen alle Updates durch und der Binäreingang bekam sein downgrade.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 12/12/2021 9:55 am
ivo.burkart gefällt das




Dark_Templar
(@dark_templar)
Eroberer

Zum Binäreingang, habe die Updatedatei dahingehend mal angesehen:

Revision 8728 sieht so aus:

Das BI wird vermutlich für Binary..Interface? stehen und Version 1.21 die nicht funktioniert.

8733 sieht so aus:

Da ist Version 1.19 drin, die funktioniert - zumindest bei mir.

Aber ohne erzwungene Updates, hat es bei mir nicht funktioniert.

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 12/12/2021 1:36 pm
ivo.burkart
(@ivo-burkart)
Grünschnabel
Veröffentlicht von: @dark_templar

Uff, ok - Benutzung auf eigene Gefahr, ich Hafte für nichts 😉

Melde dich an im Webclient und in der Adresse "?debug=1" ergänzen.

Geräte Konfiguration --> System Access Point --> Service --> "Automatische Aktualisierung aller angeschlossenen Geräte"

Dann geht es auch demnächst los: Der Bus wird für alle angeschlossenen Geräte ein Update machen, also richtige dich auf 1-2h Wartezeit an. Fortschritt bei Benachrichtigungen.

Nun das ABER: Bei mir hat er eine Endlosschleife mit Updates begonnen, also Aktor0815 als erstes geupdatet und diesen danach wieder in der Updatereihenfolge ganz unten eingeordnet.

Das war dann mein Herzinfarktmoment 😉

Lösung: Einfach die Option "Automatische Aktualisierung aller angeschlossenen Geräte" wieder abwählen wenn alle Geräte in der Benachrichtigung sichtbar sind (nicht neustarten oder ähnliches!)

Dann liefen alle Updates durch und der Binäreingang bekam sein downgrade.

Danke Dir für die Anleitung!

Häkchen an, sobald das erste Update läuft wieder aus. Ist super durchgelaufen bei mir.

Falls es noch jemand vor hat: Wundert euch nicht wenn das Webinterface anfängt zu spinnen, sobald das Kommunikationsinterface aktualisiert wird. Einfach laufen lassen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/12/2021 1:59 pm
Dark_Templar
(@dark_templar)
Eroberer

Freut mich total, dass meine Probleme mit den Dimmern und dem Binäreingang jemand geholfen hat 😘 

 

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 12/12/2021 2:02 pm
Seite 1 / 2

Teilen: