Benachrichtigungen
Alles löschen

Ab SysAp Firmware 2.5.1 kein debug mode mehr?

10 Beiträge
6 Benutzer
2 Likes
3,223 Ansichten
noni
 noni
(@noni)
Beiträge: 13
Eminent Member
Themenstarter
 

Hallo, 

ich habe mit der Firmware 2.4.0 das F@H System bei mir eingerichtet. Um die Signalstärken der einzelnen RTR zu analysieren habe ich den debug mode benutzt: ip-adresse/?debug=1 Dies hat ganz fantastisch funktioniert und es war eine große Hilfe.

Seit der Version 2.5.1 scheint das nicht mehr zu funktionieren. Was mache ich falsch? Hat sich der Zugriff geändert?

Viele Grüße,

noni

 

 
Veröffentlicht : 09/06/2020 1:02 pm
Alex
 Alex
(@alex)
Beiträge: 198
Reputable Member Admin
 

Hi, also ich habe gerade mal die IP meines SysAP mit "/?debug=1" dahinter in die Adresszeile eingegeben und lande ganz normal auf der Login-Seite.

Wie genau erkenne ich denn ob ich tatsächlich im Debug-Mode bin? Zumindest akzeptiert er die Adresse soweit und spuckt keine Fehlermeldung aus. Habs im Google Chrome getestet.

 
Veröffentlicht : 09/06/2020 11:22 pm
noni
 noni
(@noni)
Beiträge: 13
Eminent Member
Themenstarter
 

Hi,

also wenn du dich mit /?debug=1 anmeldest solltest du in den Menues mehr Informationen und Uebersichten finden als im normalen Modus. Frueher gab es - ich glaube unter Einstellungen -> free at Home Wireless - Diagramme, die den Aufbau des Mesh-Netzwerkes genau dargestellt haben, also welches Geraet spricht mit wem und wie ist die Signalstaerke der Verbindung. Und genau das finde ich jetzt eben nicht mehr 🙁

 
Veröffentlicht : 10/06/2020 7:13 am
Bobbes reacted
noni
 noni
(@noni)
Beiträge: 13
Eminent Member
Themenstarter
 

Ha!

Du hast die Lösung quasi vorweggenommen. Es funktioniert wohl nur mit dem Microsoft Edge. Also:

1) Protokollierung aktivieren

2) AccessPoint neustarten

3) Mit Edge unter IP-Adresse/?debug=1 anmelden

4) Routing informationen und Visualization findet man dann unter Einstellungen/Free at Home Wireless

Bild habe ich angehaengt [Geraete IDs sind unkenntlich gemacht])

 

 
Veröffentlicht : 10/06/2020 7:59 am
Bobbes reacted
 JD
(@jd)
Beiträge: 511
Honorable Member
 
Veröffentlicht von: @noni

1) Protokollierung aktivieren

Funktioniert für mich auch im Chrome (SysAP 1.01, FW 2.5.1).
"Protokollierung aktivieren" war ausschlaggebend.

Sehr cooles Feature übrigens - die WL-Visualisierungen!
Besten Dank für diese Hinweise - again what learned (Mt. Kap. 123, Vers 3 ? ) ??? 

 
Veröffentlicht : 10/06/2020 10:13 am
noni
 noni
(@noni)
Beiträge: 13
Eminent Member
Themenstarter
 

Noch eine Sache zum Debug modus: Wenn man sich explizit vom Access Point abmeldert, erhält man Zugriff auf eine Konsole über die man direkt mit dem AP reden kann. Habe allerdings noch nicht ausprobiert welchen Schabernack man damit treiben kann, aber vll hilft es dem einen oder anderen zum Debuggen.

 
Veröffentlicht : 11/06/2020 12:59 pm




(@christian72)
Beiträge: 10
Eminent Member
 

Wo finde ich denn die Protokoll Aktivierung. ich gehe mal davon aus unter Windows. Ich habe schon Google durchsucht, bin aber irgendwie nicht zum Ziel gekommen.

 
Veröffentlicht : 13/06/2020 11:19 am
Dennis
(@dennis)
Beiträge: 502
Honorable Member
 

Die Protokoll Aktivierung findest unter Einstellungen - Service.

Never touch a running System.
Arbeiten am 230 V-Netz nur von Fachpersonal ausführen lassen.

 
Veröffentlicht : 13/06/2020 2:00 pm
Freemaster
(@freemaster)
Beiträge: 72
Estimable Member
 

ok, danke! Habe den Modus auch wiedergefunden.  Aber so richtig schlau werde ich daraus nicht. 

vor allem grundsätzlich:

wir haben im OG drei (!) Sensoren gegen funksensoren getauscht (alles nachbarräume). Das kann doch nicht sein, dass das nicht reicht und einer davon immer unterbricht. 

 
Veröffentlicht : 24/12/2020 11:40 am
Dennis
(@dennis)
Beiträge: 502
Honorable Member
 

@freemaster

Hängt denn der Bewegungsmelder zwischen den WL Sensoren oder am Ende. Haste mal einen Kanalwechsel versucht. Vielleicht funkt ein anderes WL Signal oder Ähnliches dazwischen.

Außerdem wäre es gut wenn wir in deinem Thread bleiben würden.

Never touch a running System.
Arbeiten am 230 V-Netz nur von Fachpersonal ausführen lassen.

 
Veröffentlicht : 24/12/2020 11:50 am

Teilen: