Wetterstation auffa...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Wetterstation auffahren bei Regen

15 Beiträge
4 Benutzer
0 Reactions
924 Ansichten
 rave
(@rave)
Beiträge: 8
Active Member
Themenstarter
 

Hallo, ich habe einen sogenannten Slider ( Dachluke zum Auffahren) um auf die Dachterrasse zu kommen.

Auf- und zufahren mache ich über das Kontrollpanell, und eine Funfernbedienung die ich über ein Binäreingang schalte, soweit so gut.

Jetzt wollte ich aber das bei Regen der Slider selbständig zufährt, also BJ Wetterstation gekauft und installiert, funktioniert alles perfekt, programmiert über Szenen.

Jetzt habe ich aber folgendes Problem, bin ich auf den Dach und es regnet, werde ich ausgesperrt.

Deswegen habe ich mir ja die Fernbedienung angeschafft. Aber leider kann ich in den Einstellungen der Szenen bei Bj den verriegelten Befehl (Schloß im Display) nicht deaktiviren.

Ich kann zwar einstellen das wenn er zugefahren ist resetet wird, aber dann fährt von alleine wieder auf, das wäre ja nicht so günstig. Hat einer eine Idee?

 
Veröffentlicht : 30/11/2022 1:27 pm
 MZ83
(@mz83)
Beiträge: 333
Reputable Member
 

Hast du dafür eine Aktion gemacht?

Das Problem ist, dass man ja unterscheiden müsste, ob die Dachluke zum Lüften (Dachluke kann bei Regen sofort zufahren) oder jemadn auf der Terrasse ist (Dachluke soll nicht sofort zufahren). Oder wird solch eine Unterscheidung nicht gewünscht?

Man könnte sonst noch einen Bewegungsmelder einbinden, zur Abfrage, ob sich jemand auf der Dachterrasse befindet.

Oder man müsste immer sein Smartphone dabei haben, um die Luke wieder zu öffnen.

 
Veröffentlicht : 01/12/2022 12:38 pm
 rave
(@rave)
Beiträge: 8
Active Member
Themenstarter
 

@mz83 

Genau keine Szene sondern eine Aktion eingerichtet.

Das Szenario soll so sein, das bei Regen die "Dachluke" erstmal immer 1 X zufährt.

Die Fernbedienung ist praktisch immer die "Not entriegelung"

Ist jemand auf den Dach hat er die Fernbedienung dabei, leider wird ja bei Regen die Dachluke verriegelt von dem Regensensor (Man kann Sie also weder mit der Fernbedienung noch über das Touchpanell fahren ).

Ich denke die Verriegelung geht erst wieder weg, wenn der Regensensor trocken ist. Aber solange will ja keiner im Regen oben stehen....

Man kann in den Aktionen ja mehr einstellen. Weiß aber nicht was ich dort einstellen muss. Es gibt ja noch ein Befehl wenn "Dachluke zugefahren" dann löschen oder so ähnlich, dort kann man einen Timer einstellen, dann fährt die Luke aber unkontrolliert einfach wieder auf, was ich wegen Einbrecher auch nicht will.

Hab schon überlegt einen "normalen" Regensensor zu nehmen, diesen auf einen Binäreingang zu legen und dann entsprechend es programieren. Jetzt habe ich aber den teuren Bj Sensor schon.

Hiermal der Text von BJ dazu:

Regensensor: Bei Erkennung von Regen wird ein Regenalarm ausgelöst. Eine angeschlossene Jalousie wird ohne Verzögerung eingefahren und in dieser Position verriegelt. Sie kann in diesem Zustand nicht mehr manuell gefahren werden. Auch Fahrbefehle die über ein Zeitprofil programmiert sind werden nicht ausgeführt.

Nach Abtrocknen des Sensors wird die Jalousie mit einer Verzögerung von 10 Minuten wieder auf die vorherige Position gefahren. Wenn zwischenzeitlich ein Fahrbefehl aus einem Zeitprofil gesendet wurde, wird die Jalousie auf die darin programmierte Position gefahren.

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 2 Jahren von rave
 
Veröffentlicht : 01/12/2022 1:19 pm
(@data68)
Beiträge: 84
Estimable Member
 

Du kannst das doch auch ohne die Alarmierung und somit die Verriegelung machen.

Du erstellst eine Aktion, mit

Voraussetzung: Luke geöffnet

Ereignis: es regnet

Aktion: Luke schließen

Jetzt ist die Luke geschlossen, aber nicht verriegelt. Somit kannst du diese mit der FB auch weider problemlos öffnen. 

 
Veröffentlicht : 05/12/2022 11:31 pm
 rave
(@rave)
Beiträge: 8
Active Member
Themenstarter
 

@data68 hallo

  1. Kann man unter Vorrausetzung Luke geöffnet anwählen?
  2. Muss da mal schauen ob es da so eine Auswahlmöglichkeit gibt.
  3. Dann sehen das er es nicht verriegelt. Wäre super wenn es so ginge.
  4. Frage mich nur wenn der Regensensor noch regen meldet, und die Luke aufgefahren wird was die Steuerung dann macht. Gleich wieder zuführen?
 
Veröffentlicht : 06/12/2022 8:24 am
 MZ83
(@mz83)
Beiträge: 333
Reputable Member
 

Ist der Slider zufällig von Velux?

Ich habe letzte Woche mit einem Aussendienstler von F@H gesprochen und er sagte, dass es bald möglich ist, Velux direkt in F@H einzubinden, über die neue Addonmöglichkeit in der SysAP. Das wäre natürlich mega!

 
Veröffentlicht : 08/12/2022 3:46 pm




 rave
(@rave)
Beiträge: 8
Active Member
Themenstarter
 

@mz83 leider nicht.

 
Veröffentlicht : 08/12/2022 4:29 pm
(@sheldon)
Beiträge: 216
Reputable Member
 

Du könntest einen "übrigen" Aktor nutzen und die Fernbedienung damit koppeln. Dann kannst Du diesen in die Vorbedingungen Deiner "Dachluke schließen bei Regen"-Aktion aufnehmen. Außerdem muss Du noch eine zweite Aktion erstellen, die die Dachluke öffnet, wenn der Aktor offen ist und die Luke schließt, wenn er geschlossen ist. Damit würdest Du das wieder zu fahren verhindern.

Generell ist es empfohlen das Sperren zu nutzen, damit Automatismen (Zeit, Aktionen) nicht ausversehen sie Luke öffnen, wenn es regnet. Und das ist mit dieser Lösung möglich.

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 1 Jahr von Sheldon
 
Veröffentlicht : 21/12/2022 3:02 pm
 rave
(@rave)
Beiträge: 8
Active Member
Themenstarter
 

@sheldon 

Kannst du mir bitte es etwas genauer beschreiben. Was meinst du welcher Aktor soll offen sein?

Ich habe die Fernbedienung ja einen Aktor angeschlossen, ist von Jung.

Die Luke soll aufjedenfall bei Regen erstmal zufahren, und nur wenn ich die Fernbedienung einsetzte auch bei Regen auffahren.

 
Veröffentlicht : 13/02/2023 2:52 pm
(@sheldon)
Beiträge: 216
Reputable Member
 

Vielleicht kannst Du ja ne Zeichung oder eine ganz genaue Beschreibung machen. Ich dachte Du hast eine Fernbedienung an einem Binareingang von F&H. Wie Du die Fernbedienung an einen Aktor angeschlossen haben willst - keine Ahnung.

 
Veröffentlicht : 13/02/2023 6:37 pm
 rave
(@rave)
Beiträge: 8
Active Member
Themenstarter
 

Du hast natürlich recht fernbedienung ist an ein Binäreingang angeschlossen,  sorry komme langsam durcheinander. Überlege schon ob ich eine "normale" Wetterstation mit Potenzial freien Kontakt nehme, diesen auf einen binäreingang lege...

Ein Aktor hätte ich an der Jalousiesteuerung noch frei.

 
Veröffentlicht : 13/02/2023 7:35 pm
(@sheldon)
Beiträge: 216
Reputable Member
 

Also, ohne Verriegelung wurde hier ja erklärt:

Veröffentlicht von: @data68

Du kannst das doch auch ohne die Alarmierung und somit die Verriegelung machen.

Du erstellst eine Aktion, mit

Voraussetzung: Luke geöffnet

Ereignis: es regnet

Aktion: Luke schließen

Jetzt ist die Luke geschlossen, aber nicht verriegelt. Somit kannst du diese mit der FB auch weider problemlos öffnen. 

Vermutlich würde die Luke dann aber wieder zu fahren, weil ja immer noch Regen erkannt wird. Ich bin ein Freund der Verriegelung, weil dann auch keine Automation oder Szene was falsches machen kann.

Ich gehe davon aus, dass die Fernbedienung nur kurz einen Schließer aktiviert. Daher würde ich einen "übrigen" Aktor, also ein freier Schaltausgang an einem 8fach Schaltaktor oder Dimmaktor, nutzen und bei Aktivierung der Fernbedienung für x Sekunden den Aktor schließt.

Das kannst Du nun als Bedingung für Deine Aktionen nutzen:

 

1. Aktion

Vorbedingung: Wenn Aktor offen (inaktiv),

Ereignis: Regen

Aktion: dann Zwangsbedienung Schließen

Aufheben: Zwangsbedienung aufheben (aktueller Zustand beibehalten)

2. Aktion

Ereignis: Wenn Aktor geschlossen (aktiv),

Aktion: dann Zwangsbedienung aufheben und Luke öffnen

 

Anders wäre das natürlich, wenn die Fernbedienung dem Binäreingang länger aktiviert, dann brauchst Du den "übrigen" Aktor gar nicht.

 
Veröffentlicht : 14/02/2023 11:41 am




 rave
(@rave)
Beiträge: 8
Active Member
Themenstarter
 

 

@data68 Hi Sorry muss dich nochmal nerven. Ich verstehe die BJ Logik nicht wirklich, obwohl ich mich mit sowas eigentlich auskenne.

Du schreibst ja ich könnte es ohne Verriegelung machen, das Problem ist aber das man dann nicht auswählen kann zufahren. 

Bei der Verriegelung kann man explizit sagen " Zu-oder Auffahren". Finde ich ja auch gar nicht so verkehrt.

Ich frage mich nur wie "löst" man die Verriegelung?

Muss ich im Ereigniss angeben kein Regen und dann auswählen "Status löschen"?

Ich hatte versucht folgende LogiK zu programieren:

Ereignis: Es regnet, Aktion Luke zufahren und verriegeln.

Dann als "oder Funktion" in Ereigniss kein Regen Status löschen hat nicht geklappt.

Dann versucht über die Fernbedienung die einen Aktor schaltet die Verriegelung aufzuheben auch kein Erfolg.

Kannst du mir bitte nochmal genau beschreiben wie es am besten geht.

Also folgender Ablauf:

1.Wetterstation meldet Regen , Luke ist offen, zufahren.

So weit klappt es.

Jetzt ist aber noch jemand auf dem Dach und kommt nicht mehr rein deswegen folgendes:

2. Er drückt die mitgenommene Fernbedienung und "überbrückt" damit den Regensensor, Luke fährt auf.

Das ist grad mein Problem bei der Umsetzung.

Dann frage ich mich was ist wenn es weiter oder wieder regnet, fährt die Luke nur kurz auf, dann gleich wieder zu?

meine private Email: markus.reese@arcor.de

Dann kannst du mir eventl. Screenshoots oder Anleitung senden.

Weiß echt nicht mehr weiter 

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 1 Jahr von rave
 
Veröffentlicht : 06/03/2023 12:58 pm
 rave
(@rave)
Beiträge: 8
Active Member
Themenstarter
 

Frage gilt natürlich an Alle, vielen Dank

 
Veröffentlicht : 06/03/2023 1:29 pm
(@sheldon)
Beiträge: 216
Reputable Member
 

Veröffentlicht von: @rave

Du schreibst ja ich könnte es ohne Verriegelung machen, das Problem ist aber das man dann nicht auswählen kann zufahren. 

Ich verstehe hier nicht mal, was Du meinst. Du kannst Doch ganz einfach Wenn, dann regeln machen. Wenn Regen, dann schließe Luke.

Veröffentlicht von: @rave

Bei der Verriegelung kann man explizit sagen " Zu-oder Auffahren". Finde ich ja auch gar nicht so verkehrt.

Ich frage mich nur wie "löst" man die Verriegelung?

Naja, Du siehst es ja auf Deinem Screen: Abbrechen (bedeutet Zwangsverriegelung beenden). Jetzt gibt es zwei Varianten: Nur abbrechen (letzter Zustand) oder abbrechen und in Position fahren (Status setzen).

Veröffentlicht von: @rave

Muss ich im Ereignis angeben kein Regen und dann auswählen "Status löschen"?

Du kannst das auch in einer Aktion machen. Schließen und verriegeln bei Eintreten des Ereignis, Entriegeln bei Aufhebung.

Veröffentlicht von: @rave

Ich hatte versucht folgende Logik zu programieren:

Ereignis: Es regnet, Aktion Luke zufahren und verriegeln.

Dann als "oder Funktion" in Ereignis kein Regen Status löschen hat nicht geklappt.

Ich habe Dir doch in Screenshot genau gezeigt wie es geht, oder? Warum probierst Du es nicht so? Eine Oder  Funktion so wie Du es beschreibst, gibt es nicht.

Veröffentlicht von: @rave

Also folgender Ablauf:

1.Wetterstation meldet Regen , Luke ist offen, zufahren.

So weit klappt es.

Jetzt ist aber noch jemand auf dem Dach und kommt nicht mehr rein deswegen folgendes:

2. Er drückt die mitgenommene Fernbedienung und "überbrückt" damit den Regensensor, Luke fährt auf.

Das ist grad mein Problem bei der Umsetzung.

Eine "Überbrückung" funktioniert so nicht. Du musst den Aktor in der Vorbedingung der ersten Aktion in meinem Beispiel drinnen haben. Dann endet die Verriegelung bei Aktivierung der Fernbedienung. Bist Du Dir denn sicher, dass die Fernbedienung auf den Aktor geht?

Veröffentlicht von: @rave

Dann frage ich mich was ist wenn es weiter oder wieder regnet, fährt die Luke nur kurz auf, dann gleich wieder zu?

Das kannst Du ja steuern, in dem Du einen Offset definierst, wann der Aktor wieder ausschaltet. Zum Beispiel die Fernbedienung 5 Sekunden drücken, der Aktor bleibt aber noch 30 Sekunden zusätzlich aktiv. Das ist bei mir im Beispiel die 2 Aktion. Hier fehlt noch die Aufhebung nach 30 Sekunden.

Ich habe noch ein paar zusätzliche Anmerkungen: Wie wäre es mal mit einem Update des SystemAccessPoint? Die Benutzeroberfläche, die Du abfotografiert hast, ist die alte und deutet auf mindestens 1 Jahr fehlende Updates. Und dann mach doch bitte Screenshots und keine Fotos vom Bildschirm. Und versuch doch einfach das mal aus, was ich Dir geschickt habe. Dann klappt es auch. Und falls nicht, dann helfe ich Dir gerne auch weiter.

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 1 Jahr von Sheldon
 
Veröffentlicht : 09/03/2023 11:57 am

Teilen: